consollink
Nachrichten

Softwaredefinierte Perimeter-Marktschlüsselsegmente, um in einer boomenden Branche eine solide Rolle zu spielen

Summary

Der Global Software Defined Perimeter-Marktforschungsbericht 2020 ist die neueste von AMA veröffentlichte Forschungsstudie zur Bewertung des Marktes, zur Hervorhebung von Chancen und zur Risikoseitenanalyse sowie zur Unterstützung strategischer und taktischer Entscheidungsprozesse. Die Studie liefert Informationen zu Markttrends und -entwicklung, Treibern, […]

Der Global Software Defined Perimeter-Marktforschungsbericht 2020 ist die neueste von AMA veröffentlichte Forschungsstudie zur Bewertung des Marktes, zur Hervorhebung von Chancen und zur Risikoseitenanalyse sowie zur Unterstützung strategischer und taktischer Entscheidungsprozesse. Die Studie liefert Informationen zu Markttrends und -entwicklung, Treibern, Kapazitäten, Technologien und zur sich ändernden Investitionsstruktur des Global Software Defined PerimeterMarkt. Einige der Hauptakteure, die in der Studie vorgestellt wurden, sind Cisco Systems Inc. (USA), Intel (USA), Certes Networks (USA), RSA Security LLC (USA) und Check Point Software Technologies Inc. (USA). , Cryptzone (USA), Fortinet, Inc. (USA), Juniper Networks, Inc. (USA), Palo Alto Networks (USA), Symantec Corporation (USA).

Sie können aus dem Bericht hier kostenlos auf Beispiele zugreifen:  https://www.advancemarketanalytics.com/sample-report/125-global-software-defined-perimeter-market-2

Marktübersicht über Software Defined Perimeter:
Ein Software Defined Perimeter (SDP) übertrifft die Mängel herkömmlicher Tools und generiert für jeden Benutzer einen dynamischen, benutzerdefinierten Perimeter. Ein softwaredefiniertes Perimeter-Framework bestätigt, dass alle Endpunkte, die versuchen, auf eine Infrastruktur zuzugreifen, authentifiziert und autorisiert sind, bevor sie auf Ressourcen im Netzwerk zugreifen können. Durch die Bildung eines unsichtbaren Bildschirms im System schützt dieses Framework vor schädlicher Software, Cyber-Angriffen und anderen Bedrohungen. Unternehmen können damit einen sicheren Zugriff auf netzwerkbasierte Anwendungen, Dienste sowie Systeme auf der ganzen Welt bereitstellen. Das SDP-Modell gewinnt in der gesamten Sicherheitsgemeinschaft an Bedeutung. Dies stammt aus dem DISA-Modell (Defense Information Systems Agency) und ermöglicht den Netzwerkzugriff sowie Links, wenn dies erforderlich ist, nur zu zuverlässigen Geräten und Benutzern.

Wenn Sie an der beteiligt sindSoftware Defined Perimeter-Branche oder beabsichtigt zu sein, dann bietet Ihnen diese Studie einen umfassenden Ausblick. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Marktkenntnisse auf dem neuesten Stand halten, unterteilt nach Anwendung (BFSI, IT & Telekommunikation, Fertigung, Gesundheitswesen, Regierung, Bildung, Verteidigung, Sonstige), Organisationsgröße (kleine und mittlere Unternehmen, große Unternehmen), Bereitstellungstyp (Cloud () Öffentlich, privat und hybride), vor Ort), Komponente (Lösung (Sicherheitssoftware, Kontrollautomatisierungs- und Orchestrierungslösung, Sicherheitskonformität und Richtlinienverwaltung sowie Leistungsmanagement und Berichterstellung), Services (Support und Wartung, Schulung und Ausbildung, Integration & Testen und Beraten)) und Hauptakteure. Wenn Sie verschiedene Unternehmen nach Ihrem Ziel oder Ihrer geografischen Lage klassifizieren möchten, können wir Anpassungen an Ihre Anforderungen vornehmen.

Software Defined PerimeterMarket: Bedarfsanalyse und Chancenausblick 2026 Die
Software Defined Perimeter- Forschungsstudie soll die Marktgrößen verschiedener Segmente und Länder nach vergangenen Jahren definieren und die Werte bis zu den nächsten 5 Jahren prognostizieren. Der Bericht enthält alle qualitativen und quantitativen Elemente der Fakten der Branche, darunter: Marktanteil, Marktgröße (Wert und Volumen 2015-2020 und Prognose bis 2026), die alle betroffenen Länder bei der Wettbewerbsprüfung bewundern. Darüber hinaus enthält die Studie detaillierte Statistiken zu den entscheidenden Elementen, darunter Treiber und zurückhaltende Faktoren, die die künftigen Wachstumsaussichten des Marktes definieren.

Wichtige in der Studie berücksichtigte Jahre sind:
Historisches Jahr – 2015-2020; Basisjahr – 2020; Prognosezeitraum ** – 2021 bis 2026 [** sofern nicht anders angegeben]

Anfragen , die individuell gestaltet melden @  https://www.advancemarketanalytics.com/enquiry-before-buy/125-global-software-defined-perimeter-market-2

Was ist Trending in Markt:

Herausforderungen:

Fehlende Industriestandards

Einschränkungen:

Hohe Akzeptanz von Freeware-Sicherheitsanwendungen

Marktwachstumstreiber:

Wachsende Akzeptanz von Cloud-basierten Anwendungen

Zunehmende Anforderungen an richtliniengesteuerte, skalierbare und programmierbare Sicherheitsarchitekturen

Starke Vorschriften und Compliance-Anforderungen

 

Wenn Sie sich für die globale Version von Software Defined Perimeter entscheiden, wird die Marktanalyse für wichtige Regionen wie folgt bereitgestellt:
• Nordamerika (USA, Kanada und Mexiko)
• Europa (Deutschland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Niederlande, Russland, Italien und übriges Europa )
• Asien-Pazifik (China, Japan, Australien, Neuseeland, Südkorea, Indien und Südostasien)
• Südamerika (Brasilien, Argentinien, Kolumbien, übrige Länder usw.)
• Naher Osten und Afrika (Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Staaten) Emirate, Israel, Ägypten, Nigeria und Südafrika)

Kaufen Sie diesen Forschungsbericht @  https://www.advancemarketanalytics.com/buy-now?format=1&report=125

Key in Studie Captured Antworten sind
Welche Geographie würde für das Produkt besser Nachfrage / Dienstleistungen?
Welche Strategien von Big Playern helfen ihnen, Marktanteile zu gewinnen?
Länder, in denen die CAGR und das Wachstum gegenüber dem Vorjahr (YOY) möglicherweise stark ansteigen?
Wie realisierbar ist der Markt für langfristige Investitionen?
Welche Chance würde das Land bestehenden und neuen Akteuren auf dem Markt für Software Defined Perimeter bieten?
Risikoseitige Analyse von Lieferanten in bestimmten Regionen?
Welche Einflussfaktoren treiben die Nachfrage nach Software Defined Perimeter in naher Zukunft an?
Welche Auswirkungen haben verschiedene Faktoren auf das Marktwachstum von Global Software Defined Perimeter?
Was sind die jüngsten Trends auf dem regionalen Markt und wie erfolgreich sind sie?

Lesen Sie den detaillierten Index der vollständigen Forschungsstudie unter @ https://www.advancemarketanalytics.com/reports/125-global-software-defined-perimeter-market-2

Es gibt 15 Kapitel, in denen der globale Markt für Software Defined Perimeter angezeigt wird .
Kapitel 1, Über Executive Summary zur Beschreibung der Definition, Spezifikationen und Klassifizierung des globalen softwaredefinierten Perimeters;
Kapitel 2, Ziel der Studie.
Kapitel 3, um Forschungsmethoden und -techniken anzuzeigen.
Kapitel 4 und 5, um die Marktanalyse für Software Defined Perimeter, Segmentierungsanalyse und Merkmale zu zeigen;
Kapitel 6 und 7, um fünf Kräfte (Verhandlungsmacht der Käufer / Lieferanten), Bedrohungen für neue Marktteilnehmer und Marktbedingungen aufzuzeigen;
Kapitel 8 und 9, um die Analyse nach regionaler Segmentierung zu zeigen [Nordamerika, USA, Kanada, Mexiko, Asien-Pazifik, China, Indien, Japan, Südkorea, Australien, Indonesien, Singapur, Rest des asiatisch-pazifischen Raums, Europa, Deutschland , Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Russland, Rest Europa, Mittel- und Südamerika, Brasilien, Argentinien, Rest Südamerikas, Naher Osten und Afrika, Saudi-Arabien, Türkei und Rest des Nahen Ostens und Afrika], Vergleich, führend Länder und Möglichkeiten; Analyse des regionalen Marketingtyps, Analyse der Lieferkette
Kapitel 10, um wichtige Entscheidungsrahmen zu ermitteln, die von Branchenexperten und strategischen Entscheidungsträgern gesammelt wurden;
Kapitel 11 und 12, Globale Markttrendanalyse für softwaredefinierte Perimeter, Treiber, Herausforderungen nach Verbraucherverhalten, Marketingkanäle
Kapitel 13 und 14, Informationen zur Anbieterlandschaft (Klassifizierung und Marktrangfolge)
Kapitel 15 befasst sich mit dem Vertriebskanal Global Software Defined Perimeter Market, Vertriebshändlern, Forschungsergebnissen und Schlussfolgerungen, Anhang und Datenquelle.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels; Sie können auch einzelne kapitelweise Abschnitte oder regionale Berichtsversionen wie Nordamerika, Europa oder Asien oder Ozeanien [Australien und Neuseeland] erhalten.

Medienkontakt:

Craig Francis (PR- und Marketingmanager)
AMA Research & Media LLP-
Abteilung Nr. 429, Parsonage Road Edison,
New Jersey USA – 08837
Telefon: +1 (206) 317 1218
[email protected] Kontaktieren Sie uns unter https: // www.linkedin.com/company/advance-market-analytics https://www.facebook.com/AMA-Research-Media-LLP-344722399585916 https://twitter.com/amareport

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.